Rüsten Sie auf für Videokonferenzen

Sie besitzen ein Konferenztelefon mit USB-Anschluss aus dem Hause Konftel? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit Ihre bisherige Konferenzlösung komfortabel in eine benutzerfreundliche und zuverlässige Video-Konferenzlösung zu verwandeln. Und dies – dank der One Cable Connection-Technologie von Konftel – mit nur wenigen Komponenten. Konkret sind das ihr bestehendes Konftel-Gerät, eine dazu passende Kamera sowie der Konftel OCC Hub

Folgende Geräte ermöglichen das Upgrade:

Ergänzen Sie dazu Ihr Konferenztelefon um eine dieser Kameras:

Konftel Cam20

Empfohlen für Konftel Ego und Konftel 55/55Wx

Konftel Cam50

Empfohlen für Konftel 55Wx/300/300IPx/300Mx/300Wx

Zudem benötigen Sie den Konftel OCC Hub. Er bildet das Zentrum der Konftel Lösungen für Videokonferenzen.

Hier geht’s zum Produktkatalog von Konftel:

Konferenztelefon, Kamera und Ihr Bildschirm werden über den Konftel OCC Hub gebündelt und mit nur einem einzigen Kabel via USB mit Ihrem Laptop verbunden. Mit anderen Worten: Die Lösung lässt sich schnell und einfach einrichten und anwenden. Und dank der Plug-N-Play-Funktion über den USB-Anschluss benötigen Benutzer mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem* keine zusätzlichen Gerätetreiber.

Was Sie erhalten ist somit eine benutzerfreundliche und zuverlässige Videolösung, die fertigen Komplettpaketen in nichts nachtsteht.

Starten Sie jetzt Ihr Upgrade! Gerne beraten wir Sie hierzu kompetent und ausführlich. Rufen Sie uns einfach an unter 02351 91844-0 und erfahren Sie mehr. Wir freuen uns auf Sie!

* Der Konftel OCC Hub verwendet DisplayLink. Dieser Gerätetreiber befindet sich bereits auf Ihrem PC, wenn das Windows 10 (1607) Anniversary Update oder höher installiert ist. Gerätetreiber für andere Betriebssysteme finden Sie hier: DisplayLink.